"Rund um ´d Kirch in Mecka"

Mit einem fünften Platz beendete Leif beim Kriterium in Meckenbeuren die Straßensaison 2008

Beim hervorragend besetzten Kriterium "Rund um ´d Kirch in Mecka" gingen 60 Fahrer auf dem 840 Meter langen Kurs in der KT und A-/B-/C-Klasse an den Start und nach 90 Runden bzw. 76,5 Kilometern sicherte sich Leif den fünften Platz.

 

 Ergebnis

 

Bereits in der nächsten Woche wird Leif beim Sechstagerennen in Amsterdam (20. bis 25. Oktober) in die Winterbahnsaison 2008/09 starten und dies an der Seite von Erik Zabel (Team Milram). Mit dem Leif in der Wintersaison 2007/08 die Sechstagerennen in Dortmund, München und Bremen bestritt und dreimal den zweiten Platz belegte.